Womit verbringen Sie Ihre Zeit

Heute geht es um das Thema „Womit verbringen Sie als Unternehmer Ihre Zeit ?“ Hier ist die Zeit im Unternehmen gemeint und nicht der Privatbereich. Diese Frage höre ich immer wieder im Strategie-Workshop und die Unternehmer fragen mich dann: „Wie kann ich mich denn da anders fokussieren ?“

Dies ist ein Thema, was ganz viele Unternehmer bewegt – den einen vielleicht eher unterschwellig und der andere ist sich dessen vollkommen bewusst, aber fragt sich trotzdem: Wie bekomme ich da eine Lösung ?

Womit verbringen Sie Ihre Zeit

Fokus auf die umsatzrelevanten Dinge

Die Frage ist immer: Wenn eine ganze Woche vorbei ist oder auch ein Monat, ein ganzes Jahr, dann wollen Sie wissen, womit Sie Ihre Zeit verbracht haben und was die Ergebnisse waren.

Jeder von Ihnen kennt das: Man bekommt nur dann andere Ergebnisse, wenn man andere Dinge tut. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Woher weiß ich denn überhaupt, womit ich genau meine Zeit verbringe, an welcher Stelle vielleicht die Stunden verloren gehen und an welcher Stelle sie gut und sinnvoll eingesetzt werden ?

Ich empfehle Ihnen dazu Folgendes: Schreiben Sie konsequent für z.B. zwei oder drei Wochen für jeden Arbeitstag auf – zumindest in Kategorien – womit Sie Ihre Zeit verbracht haben. Also haben Sie sich beispielsweise um Ihre Buchführung gekümmert, dann schreiben Sie dafür z.B. eine Stunde auf. Oder haben Sie sich speziell um Kundenkontakte gekümmert, dann notieren Sie diese Stunden. Oder ging es bei Ihnen um interne, strategische Fragen usw. ?

Aufgaben kategorisieren

Also bilden Sie erstmal Kategorien. Es geht jetzt nicht um jede einzelne Aufgabe, sondern um Aufgaben-Kategorien. Anschließend schreiben Sie mal wirklich konsequent für mehrere Wochen auf, womit Sie Ihre Zeit verbringen.

Fragen Sie sich im Gegenzug: Was waren die Ergebnisse aus dieser Zeit ? Ich garantiere Ihnen, dass Sie erhebliche Klarheit bekommen. An welcher Stelle gingen viele Arbeitsstunden drauf und wo vielleicht eher weniger ? Im nächsten Schritt sollte man sich fragen: Kann ich da nicht vielleicht mithilfe von Automatisierung oder anderen Strategien rangehen und Prozesse und Arbeiten verschlanken und mir durch Software-Tools abnehmen lassen ?

Das kann ich Ihnen nur wärmstens empfehlen und so bekommen Sie wirklich erstmal einen klaren Überblick, wo Ihre Zeit verloren geht und können sich im nächsten Schritt überlegen, wie Sie diese Zeit wieder zurückgewinnen und was Sie mit der frei gewordenen Zeit anfangen.

PS: Und, wann immer Sie mehr erfahren wollen, hier sind drei Wege, wie ich Sie unterstützen kann, in der digitalen Welt mehr Neukunden zu gewinnen, Ihren Umsatz zu steigern und gleichzeitig Zeit und Kosten einzusparen:

  1. Nutzen Sie den kostenfreien Digitalisierungs-Check

Sie möchten erfahren, wie digitale Kundengewinnung für Ihr Unternehmen aussehen könnte ? In diesem kostenfreien Gespräch analysieren wir Ihre aktuelle Situation, besprechen Beispiele und Ideen und entwickeln Lösungs-Ansätze für Ihre Produkte und Leistungen. Buchen Sie sich einfach hier Ihren Wunschtermin:

Hier gehts zur Termin-Vereinbarung

2. Nutzen Sie unser Starter-Paket Online-Termin-Vereinbarung und werden Sie eine Case Study

Im Starter-Paket setzen wir gemeinsam Ihre erste Strategie für eine Online-Termin-Vereinbarung um, damit Sie mehr Kundentermine für Ihr Unternehmen gewinnen und Ihren Umsatz und Gewinn steigern.

Alle Infos & Bestellung Starter-Paket Online-Termin-Vereinbarung

  1. Profitieren Sie von kostenfreien Online-Workshops rund um das Thema „Digitale Kundengewinnung“

In den neuen Online-Workshops lernen Sie, wie Sie als lokales Unternehmen Kunden aus Ihrer Region gewinnen und Ihre Produkte und Leistungen erfolgreich verkaufen. Sie erfahren, wie Sie Ihre Sichtbarkeit steigern und Ihr Unternehmen für die Zukunft erfolgreich aufstellen.

Alle Infos & Anmeldung zum Online-Workshop

Mein Tipp:

Fokussieren Sie sich auf die umsatzrelevanten Tätigkeiten.

Christian Solle

„Je gezielter Sie Ihre Zeit im Unternehmen einsetzen, desto besser werden Ihre Ergebnisse sein“

Schreibe einen Kommentar